Feedback






Impressum: Prinzessin Emma

Autorin Ute AnneMarie Schuster
Ponigl 30
A-8160 Weiz Österreich
eMail: uteannemarieschuster@aon.at
www.prinzessinemma.com
www.prinzessinemma.webnode.com

Ute AnneMarie Schuster ist am 7.3.1949 in Kassel geboren. Inzwischen lebt sie in Österreich. Sie ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Sie liebt die Natur und die wunderbaren Eindrücke, die sie ihr schenkt. Sie ist ein Mensch, der sich über jede Kleinigkeit freuen kann. Jeder Sonnenstrahl, jede Schneeflocke, jedes liebe Wort, jede Wolke, die ein bisschen anders ausschaut, machen sie glücklich „carpe diem et carpe nuit“. Das Schreiben fasziniert sie schon seit ihrer Kindheit, aber irgendwie hat ihr der Einstieg oder der Mut, gefehlt. Dank myStorys und dem liebevollen an die Hand nehmen von Norbert van Tiggelen, wagt sie sich nun in die große Welt des Schreibens.

Ihre erste Veröffentlichung ist ihr im Buch Art of Live – eine Anthologie der art of books collection des Verlages art of arts gelungen. Unter dem Motto: Alles was man mit Liebe tut, kann man nur gut machen … 

Das Buch „Prinzessin Emma“, ein zauberhaftes Werk nicht nur für Kinder ist ihr erstes eigenes Buch, zu dem ihr ihre allerliebste Enkeltochter Emma den Impuls gegeben hat.

Prinzessin Emma - Band 2,  erscheint pünktlich zu Weihnachten am 12.12.2010

im Anschluss ihr zweites Buch Lebensblüten, das sehr viel Freude und Gefühl schenkt und mit liebevoller Feder der romantischen Poesie geschrieben ist. 

ab Mitte Oktober "Ende gut, alles gut", ein drittes Buch - Autorenduett Ute AnneMarie Schuster & Norbert van Tiggelen mit Gedichten aus zwei Perspektiven.


Ab sofort eine weitere Autorinnen Homepage


Kontakt

Prinzessin Emma

Autorin Ute AnneMarie Schuster Ponigl 30 A-8160 Weiz Österreich email: uteannemarieschuster@aon.at

www.prinzessinemma.com www.prinzessinemma. webnode.com


 

...hier können Sie direkten Kontakt zu Ute AnneMarie Schuster, der Autorin des zauberhaften Buches Prinzessin Emma aufnehmen

Verschiedene weitere Texte der Autorin Ute AnneMarie Schuster finden Sie unter: http://timeless.mystorys.de - „Prinzessin Emma“ das Buch widmet sie ihrer kleinen Enkeltochter Emma. Sie ist für sie der größte Schatz und leider viel zu weit weg, als dass ich sie immer drücken könnte, wenn mir danach ist. Danke sagen möchte ich auch allen Menschen, die mir liebevoll die Hand gereicht haben und an mich glauben.

disclaimer


Einen ausführlichen Zeitungsbericht können Sie hier lesen. Klicken Sie auf das Bild um es als pdf zu öffnen